Presse

Dropbox Pressemappe und Fotos

Pressefotos
© Sascha Osaka, Verwendung honorarfrei

Presse Kontakt
Renate Zrikat-Gasselich
renate@strandgut.at
+43 699 10439161
www.z-pr.at


PRESSETEXT

STRAND GUT Festival 2018

Perfekte Idylle, gute Laune und viel Musik

Bereits zum vierten Mal verwandelt das STRAND GUT Festival das Strandbad in Plank am Kamp in eine Oase der guten Laune und der Gemütlichkeit.

Mit seinen großen, bemoosten Wackelsteinen und großteils etwas raueren Klimaverhältnissen ist der Norden Niederösterreichs nicht gerade für seine Strände und Sommer Open Airs bekannt. Die Gemeinde Plank am Kamp, inmitten des wunderschönen Kamptals, stellt hier allerdings eine bemerkenswerte Ausnahme dar: Weil es im Kamptal meistens sogar etwas wärmer als in Wien ist, fühlen sich hier nämlich nicht nur die urlaubenden Großstädter besonders wohl, sondern wird auch dem Weinanbau ein optimales Umfeld geboten. Wer nach Plank am Kamp kommt, wird deshalb schnell feststellen, dass er eben die Côte d’Azur des Waldviertels entdeckt hat. Genau hier ein Open Air- und Strandfestival zu veranstalten, ist also nicht nur deutlich weniger abwegig als es auf den ersten Blick scheint, sondern geradezu naheliegend. Das erkannte auch Andreas Rathmanner, der gemeinsam mit dem Kulturverein Plan/K vor vier Jahren das STRAND GUT Festival ins Leben rief.

Maximal 400 BesucherInnen fasst das in den 20er Jahren errichtete Strandbad in Plank, dessen rot-weiße Badekabinen immer noch im Originalzustand erhalten sind. Auch wenn es weiterhin ein kleines, familiäres Festival bleiben soll, hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan. Das auf drei Tage angelegte Festival bietet Live-Konzerten, DJs, Lichtinstallationen und Visuals genügend und den BesucherInnen Zeit zum Entspannen, und Bootfahren. Der idyllische Marktplatz vor dem Strandbad ist auch ohne Festivalpass frei zugänglich. Hier verwöhnt heuer Haubenkoch Karl Schwillinsky die Gäste. All jenen, die am Festivalgelände übernachten möchten, steht eine wunderschöne Zeltwiese zur Verfügung, die nur wenige Meter vom Gelände entfernt liegt.

Beim Musikprogramm führen Roburda mit ihrem „Whisky flavoured Folk´n´Rock´n´Storytelling“ die FestivalbesucherInnen gleich stimmgewaltig ins Programm des STRAND GUT Festivals ein. Zeit die Füße hochzulagern gibt es keine, wenn gleich danach RedRed gemeinsam mit Sänger Worlasi die Bühne des Strandbads bespielen. Interpretationen von Soul- und Funkklassikern, als auch Eigenkompositionen gibt es am Samstag von Aminata & The Astronauts. Funkig geht es unmittelbar darauf mit dem Funk–and-Groove-Quartett Mashiko weiter, die sich für den Auftritt mit Sänger Big John Whitfield zusammengetan haben. Los Orangutanes runden den Tag mit ihren lateinamerikanischen Beats ab. Großbildprojektionen des Visualisten Udo Kapeller tauchen die Festivalabende nach Sonnenuntergang in stimmungsvolle Bilder. Am Sonntag gibt es von den Hoizign Wurzlbuam noch viel buntgemischte Arrangements und selten gehörte Klänge.

 

STRAND GUT: Freitag, 7. bis Sonntag, 9. September 2018
Strandbad Plank am Kamp (NÖ), Kamptaler Straße 3, 3564 Plank/Kamp

Tickets: online unter www.strandgut.at/online-ticket oder direkt bei Bachmann’s im Strandbad Plank am Kamp
E-Mail: info@strandgut.at
Website: www.strandgut.at


Dropbox Pressemappe und Fotos


KURZTEXT

STRAND GUT Festival 2018

Eine Oase der guten Laune und der Gemütlichkeit

Als 1930 das Strandbad in Plank am Kamp errichtet wurde, dachte vermutlich noch niemand daran, dass hier eines Tages das wohl entspannteste Strand- und Open Air Festival des Landes stattfinden würde. 2018 findet das STRAND GUT Festival bereits zum vierten Mal statt und überzeugt auch heuer wieder mit einem abwechslungsreichen Line Up, Kulinarik auf Haubenniveau und einer entspannten, familienfreundlichen Atmosphäre. Live-Konzerte, DJs, Lichtinstallationen und Visuals aus vielen unterschiedlichen Ecken und Genres werden des BesucherInnen geboten, zahlreiche Familienangebote runden das Programm ab. Am Marktplatz, der frei zugänglich ist, treffen Einheimische auf Urlauber und kommen in der losgelassenen Atmosphäre des Festivals schnell miteinander ins Gespräch. Musikalisch spannen die Veranstalter den Bogen heuer von Folk’n’Roll über Soul bis hin zu lateinamerikanischen Beats.

 

STRAND GUT: Freitag, 7. bis Sonntag, 9. September 2018
Strandbad Plank am Kamp (NÖ), Kamptaler Straße 3, 3564 Plank/Kamp

Tickets: online unter www.strandgut.at/online-ticket oder direkt bei Bachmann’s im Strandbad Plank am Kamp
E-Mail: info@strandgut.at
Website: www.strandgut.at


Dropbox Pressemappe und Fotos


BESONDERS KURZER TEXT

STRAND GUT Festival 2018 (7.- 9. September)

Wenn Soul, Funk und lateinamerikanische Beats das Kamptal erfüllen, ist wieder Zeit für das wohl außergewöhnlichste Strand- und Open Air-Festival des Jahres – das STRAND GUT Festival in Plank am Kamp.

STRAND GUT: Freitag, 7. bis Sonntag, 9. September 2018
Strandbad Plank am Kamp (NÖ), Kamptaler Straße 3, 3564 Plank/Kamp

Tickets: online unter www.strandgut.at/online-ticket oder direkt bei Bachmann’s im Strandbad Plank am Kamp
E-Mail: info@strandgut.at
Website: www.strandgut.at


Dropbox Pressemappe und Fotos


Impressionen 2017

Ein Videobeitrag von Eugen Pell, Pellfilm.at

Impressionen 2016

Noch ein Videobeitrag von Eugen Pell, Pellfilm.at

Bilder vom Strand Gut 2017

Bilder vom Strand Gut 2016

 

Live Mitschnitt Clara Blume am Strand Gut 015

 

Fotogallery 12. September 2015

Fotogallery 19. September 2015